Wo kann man in Köln Kaffee trinken? 

Wo kann man in Köln Kaffee trinken?

Köln ist nicht nur für seinen Dom und den Karneval bekannt, sondern auch für seine vielfältige Kaffeekultur. Ob gemütliche Cafés, hippe Kaffeebars oder traditionelle Konditoreien – in Köln findet jeder Kaffeeliebhaber den perfekten Ort, um eine Tasse Kaffee zu genießen. In diesem Artikel erfährst du alles rund um das Thema Kaffee trinken in Köln und erhältst nützliche Tipps, um das für dich passende Café zu finden.

Kaffee Bestseller & Angebote

AngebotBestseller Nr. 1
Jacobs Filterkaffee Auslese Klassisch, 500 g gemahlener Kaffee
Jacobs Filterkaffee Auslese Klassisch, 500 g gemahlener Kaffee
Aromatische Komposition ausgewählter Kaffeebohnen; Besonders schonendes Röstverfahren; Filterkaffee, Intensität 3 von 5 Bohnen
4,33 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 2
by Amazon Kaffeebohnen Caffè Intenso, Leichte Röstung, 1 kg, 2 Packungen mit 500 g – Rainforest Alliance-Zertifizierung
by Amazon Kaffeebohnen Caffè Intenso, Leichte Röstung, 1 kg, 2 Packungen mit 500 g – Rainforest Alliance-Zertifizierung
2 Packungen: 2 x 500 , gesamt 1 kg; Stärke : 4/5; 55 % Arabica, 45 % Robusta; Geröstet und verpackt in Italien
9,90 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 4
Joerges FF01GOSB Espresso Gorilla Super Bar Crema, 1 kg (1er Pack)
Joerges FF01GOSB Espresso Gorilla Super Bar Crema, 1 kg (1er Pack)
Geschmackvolle Kaffeemischung aus 80% Arabicabohnen und 20% Robustabohnen; Perfekt für alle italienischen Kaffeezubereitungen
14,97 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
by Amazon Gold Instant Kaffee, Mittlere Röstung, 200g, 1er-Pack - Rainforest Alliance-Zertifizierung
by Amazon Gold Instant Kaffee, Mittlere Röstung, 200g, 1er-Pack - Rainforest Alliance-Zertifizierung
Intensität 3/5; 100% Arabica; In Spanien geröstet und verpackt
5,65 EUR Amazon Prime

Tipps zum Thema Wo kann man in Köln Kaffee trinken?

1. Traditionelle Konditoreien: In den traditionellen Konditoreien Kölns kannst du nicht nur leckere Kuchen und Torten genießen, sondern auch eine Tasse frisch gebrühten Kaffee. Ob im nostalgischen Ambiente des Café Reichard oder im charmanten Café Riese – hier wird Kaffeegenuss großgeschrieben.

2. Hippe Kaffeebars: Für alle, die gerne Kaffee in moderner Atmosphäre trinken, sind die hippen Kaffeebars in Köln die perfekte Wahl. Zum Beispiel das „The Coffee Gang“ oder das „Bunca Coffee Roasters“ bieten nicht nur eine große Auswahl an Kaffeespezialitäten, sondern auch ein trendiges Ambiente.

3. Gemütliche Cafés: Wer es lieber gemütlich mag, findet in Köln eine große Auswahl an charmanten Cafés. Das „Heilandt Coffee“ in der Südstadt oder das „Café Rieseberg“ im Belgischen Viertel laden mit ihrem charmanten Flair zum Verweilen ein. Hier kannst du bei einer Tasse Kaffee entspannen und die Atmosphäre genießen.

FAQ zum Thema Wo kann man in Köln Kaffee trinken?

1. Welches Café in Köln eignet sich für ein gemütliches Frühstück?
Für ein gemütliches Frühstück in Köln empfiehlt sich das „Café Rotkehlchen“ im Belgischen Viertel. Hier kannst du aus einer großen Auswahl an Frühstücksvariationen wählen und dich in entspannter Atmosphäre verwöhnen lassen.

2. Wo bekomme ich den besten Cappuccino in Köln?
Der beste Cappuccino der Stadt wird im „Van Dyck“ serviert. Die Barista dort verstehen es, den perfekten Milchschaum zu zaubern und sorgen so für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Glossar zum Thema Wo kann man in Köln Kaffee trinken?

1. Barista: Ein Barista ist ein Fachmann oder eine Fachfrau, der/die sich auf die Zubereitung von Kaffeespezialitäten spezialisiert hat.
2. Kaffeegenuss: Das Auskosten und Genießen von Kaffee, sowohl geschmacklich als auch ästhetisch.
3. Kaffeespezialitäten: Besondere Kaffeevarianten, die sich von normalem Filterkaffee abheben, wie zum Beispiel Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato.
4. Kaffeebohnen: Die gerösteten und gemahlenen Samen der Kaffeepflanze, die zur Herstellung von Kaffee verwendet werden.
5. Kaffeekultur: Die Art und Weise, wie Kaffee in einer bestimmten Region zubereitet, serviert und genossen wird.
6. Konditorei: Ein Café oder eine Bäckerei, die sich auf die Herstellung von Torten, Kuchen und Gebäck spezialisiert hat.
7. Nostalgisches Ambiente: Eine Atmosphäre, die an vergangene Zeiten erinnert und durch traditionelle, klassische Elemente geprägt ist.
8. Trendiges Ambiente: Eine moderne und hippe Atmosphäre, die durch aktuelle Trends und Stilelemente geprägt ist.
9. Charmantes Flair: Eine angenehme und einladende Atmosphäre, die durch besondere Merkmale wie beispielsweise Vintage-Dekoration oder gemütliche Sitzmöglichkeiten geschaffen wird.
10. Verweilen: Sich für längere Zeit an einem Ort aufhalten und dort entspannen.

Kaffeevollautomaten Bestseller

Bei welchen Antibiotika kein Kaffee?

Verfasst von Redaktion

Manuela ist eine renommierte Genussexpertin, die sich auf alles rund um das Thema Kaffee spezialisiert hat. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung in der Kaffeebranche hat sie sich umfassendes Wissen über Kaffeebohnen, deren Herkunft und die Kunst der Kaffeezubereitung angeeignet. Sie ist bekannt für ihre Expertise in der Bedienung und Bewertung verschiedener Kaffeemaschinen und hat mehrere führende Hersteller bei der Entwicklung neuer Modelle beraten. Manuela hält regelmäßig Workshops und Schulungen für Baristas und Kaffeeliebhaber, wo sie ihr Wissen über Brühmethoden, Mahlgrade und die Feinheiten der Kaffeeextraktion teilt. Ihre Artikel und Rezensionen zu den neuesten Trends in der Kaffeewelt werden in bekannten Gastronomiezeitschriften und auf verschiedenen Fachblogs hoch geschätzt. Durch ihre leidenschaftliche und detailreiche Präsentation hat Manuela eine treue Leserschaft gewonnen, die sich auf ihre Empfehlungen für Kaffeesorten und Zubereitungstechniken verlässt. Sie ist auch eine gefragte Rednerin auf internationalen Kaffeemessen, wo sie über die Zukunft des Kaffeekonsums und nachhaltige Praktiken in der Branche spricht. In ihrer Freizeit betreibt Manuela einen beliebten Instagram-Account, auf dem sie ihre Entdeckungen und kreativen Kaffeekreationen mit einer wachsenden Gemeinschaft von Kaffeeenthusiasten teilt.